Grundschule Marienloh - Die Schule im Grünen

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Sternenwanderung

Kurz vor den Sommerferien war ein ganz besonderer Tag in unserer Schule. Alle Schülerinnen und Schüler sowie alle Lehrerinnen mussten an diesem Tag nicht in ihrem Klassenraum sitzen und Mathe oder Deutsch lernen, sondern sie machten eine Sternenwanderung. Viele Kinder fragten sich an den Tagen zuvor, was überhaupt eine Sternenwanderung sei. "Sind wir dann mitten in der Nacht in der Schule und wandern mit den Sternen?" Diese und weitere Ideen waren gar nicht so schlecht, doch bei unserer Sternenwanderung wanderten wir tagsüber. Zu Beginn stellten sich dafür alle Klassen wie ein großer Stern auf und wanderten dann mit ihren Parallelklassen in verschiedene Richtungen. So ist z.B. der erste Jahrgang zum Sandberg gegangen oder der zweite zum Sportplatz.

Am Ziel angekommen erwartete die Kinder ein leckeres Picknick und viel Zeit zum Toben, Spielen und Entspannen. Nach einiger Zeit machten wir uns dann auf den Rückweg, bei dem alle Klassen wieder sternenförmig zur Schule gingen. Dabei warteten schon einige Eltern auf die Kinder, um sie mit Hot Dogs und Getränke zu verpflegen. Alle waren sich nach diesem Tag einig: So könnte jeder Schultag sein...

Weitere Eindrücke über die Sternenwanderung gibt es in der Galerie.