Grundschule Marienloh - Die Schule im Grünen

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite Schulleben Schuljahr 2010/2011 Projekttage mit den zukünftigen Schulanfängern

Projekttage mit den zukünftigen Schulanfängern

Am 27.05. und 30.05. war einiges los in Marienloh. An diesen Tagen besuchten ca. 60 Kindergartenkinder unsere Schule, um gemeinsam mit den Erstklässlern in Projektgruppen zu arbeiten und unsere Schule kennenzulernen.

In diesem Jahr stand das Thema "Farbe" im Mittelpunkt. Zu Beginn haben die Kinder das Buch "Jeder Tag hat eine Farbe" (von Dr. Seuss) kennengelernt. In diesem Buch geht es darum, dass jeder Tag eine andere Farbe hat, je nachdem wie man sich gerade fühlt. So gibt es zum Beispiel Tage, an denen man sich himmelblau fühlt und am liebsten mit den Flügeln schlagen möchte, aber es sind auch Tage vorhanden, an denen alles schwarz ist und man am liebsten laut schreien, knurren oder weinen möchte. Doch auch wenn das Leben ganz viele verschiedene Farben hat, bleibt jeder Mensch er selbst.

Nach dieser Einstimmung wurden die Kinder altersgemischt auf sieben unterschiedliche Gruppen aufgeteilt, die verschiedene Schwerpunkte zum Thema Farbe angeboten haben:
1. Schreibgruppe: Erstellung eines eigenen Farbenbuchs
2. Experimentiergruppe: Experimente mit Farben machen
3. Bewegungsgruppe: Turnen mit unterschiedlichen Farben in der Sporthalle
4. Kreativgruppe: Basteln einer Farb-Gefühle-Uhr
5. Mathegruppe: Kombination verschiedener Eissorten
6. Tanzgruppe: Tanzen eines Farbentanzes
7. Musikgruppe: Musizieren mit Musikinstrumenten.

Insgesamt konnte jedes Kind an drei Angeboten teilnehmen und dort die Lehrkräfte unserer Schule, die wichtigsten Regeln und Rituale und die anderen Kinder kennenlernen.
Besonders haben sich die Kinder natürlich auf die große Pause gefreut, in der sie mit den anderen Schulkindern auf unserem großen Schulhof spielen und die vielen verschiedenen Angebote ausprobieren konnten.

(weitere Fotos folgen in Kürze)