Grundschule Marienloh - Die Schule im Grünen

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite Schulleben Schuljahr 2010/2011
Schuljahr 2010/2011

Verabschiedung der 4. Klassen am letzten Schultag

Am letzten Schultag dieses Schuljahres wurder die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen im Rahmen einer gemeinsamen Abschlussfeier verabschiedet. Dabei haben die Kinder zunächst einen ökumenischen Gottesdienst, der unter dem Thema "Engel als Wegbegleiter" stand, mitgestaltet. Und auch in der anschließenden Feier in der Turnhalle wirkten sie selbst mit einer tollen Aufführung und dem Singen von Liedern mit. Zum Abschluss übereichten die Klassenlehrerinnen allen Viertklässlern ihr Zeugnis.

Wir wünschen allen Kindern, die nun unsere Schule verlassen, alles Gute für ihren weiteren Weg und viel Freude an ihrer neuen Schule!

 

 

Kennenlernnachmittag für die neuen Schulanfänger

Am Mittwoch, den 13.07.11 um 16.30 Uhr treffen sich alle Schulanfänger mit ihren Eltern zu einem ersten Kennenlernnachmittag. Während die Kinder ihre Lehrerin und alle Mitschüler und Mitschülerinnen kennenlernen, bekommen die Eltern alle noch notwendigen Informationen für einen guten Schulstart nach den Ferien. Jedes Kind darf bereits seinen Tornister oder auch nur Mal- und Schreibutensilien mitbringen.

 

Ortsjubiläum in Marienloh

Im Rahmen des 975jährigen Ortsjubiläums findet in der Woche vom 26.06. - 03.07.2011 eine große Jubiläumsfeier in Marienloh statt.
Auch unsere Schule feiert gemeinsam mit den vielen Besuchern das Jubiläum.

Am 26.06. gegen 18 Uhr führen die Klassen 1a und 3b ihre Tänze vom Tanztreff auf der Eröffnungsfeier in der Schützenhalle auf.

Am 03.07. findet ein riesiger Festumzug durch Marienloh statt, bei dem unsere Schule natürlich nicht fehlen darf. Hier zeigen die einzelnen Klassen, wie Schule früher war und wie sie heute in Marienloh ist.

Die weiteren Programmpunkte des Jubiläums sind hier zu finden: www.marienloh.de

 

Walking Bus

Schon jetzt planen wir für das neue erste Schuljahr unseren Walking Bus. Bisher gibt es nur eine Buslinie, die vom Bahndamm an der Klusheide bis zur Schule geht. Viele Kinder kommen jedoch auch von der Detmolderstraße und aus dem Gebiet rund um die Lehmkuhle. Eltern, die hier eine Walking Buslinie im nächsten 1. Schuljahr begleiten würden, melden sich bitte im Sekretariat bei Frau Krause. Wer noch mehr Informationen über den Walking Bus haben möchte, findet es hier:

 

Tanztreff der Paderborner Schulen

In diesem Jahr fand der Tanztreff der Paderborner Schulen in der Liboriusschule, der Förderschule für Körperbehinderte, statt. Eingeladen hatten Frau Kees-Schuto, Beauftragte für den Schulsport, und Frau Flügel-Diekhans, Förderschullehrerin der Liboriusschule, zu einem Tanzfest bei dem Schüler und Schülerinnen aller Altersklassen und Schulformen sich gegenseitig ihre Tänze vorstellen. Unsere Schule war mit zwei Beiträgen vertreten. Die Klassen 1a zeigte unter der Leitung und dem Mitfiebern von Frau Tewes den „Tanz der Moorhexen“. Die Klasse 3b hatte über viele Wochen sich im „Gambol Jump“ fit gemacht. Hierbei springen die Tänzer Gummitwist zur Musik und bauen dabei akrobatische Kunststücke ein. Dazu hatte Frau Hobrock, unsere Tanzexpertin, fetzige Musik ausgesucht, die auch Nichtsportler zum Mitmachen auffordert. Neben unseren Auftritten konnten sich die Kinder schon neue Ideen für das nächste Jahr bei den anderen Schülerinnen und Schülern der Liboriusschule, der Domschule, der Herman-Schmidt-Schule und dem Pelizaeus-Gymnasium holen.

 


Seite 1 von 5