Grundschule Marienloh - Die Schule im Grünen

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite Schulleben Schuljahr 2010/2011
Schuljahr 2010/2011

Spiel- und Sportfest

Am 21.06. blieben die Sitfte, Hefte und Mappen der Kinder zu Hause, denn unser Spiel- und Sportfest stand vor der Tür. Unter dem Motto "Hab Spaß - gib Gas" konnten die Kinder in kleinen Gruppen viele sportliche Stationen ausprobieren. Dabei standen besonders die Freude am Sich-Bewegen sowie das soziale Lernen im Mittelpunkt, indem die Kinder in jahrgangsübergreifende Gruppen eingeteilt wurden. Zu den 20 verschiedenen Stationen zählten Spiele wie Blindenfußball, Spaßweitwurf oder Handtuchschleuder. Natürlich durften auch das Dosenwerfen, Bobbycar-Rennen und Sackhüpfen nicht fehlen. Um für die nächsten Stationen wieder fit zu sein, konnten sich die Kinder an der Tankstelle erfrischen oder sich beim Boxenstopp neue Energie holen.

Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich für die Unterstützung der fleißigen Eltern!

 

Gesundes Frühstück im ersten Schuljahr

Im Rahmen des Sachunterrichts haben die Kinder der Klasse 1a und 1b ein Projekt zum Thema "Gesunde Ernährung" durchgeführt. Nachdem im Unterricht besprochen wurde, welche Lebensmittelgruppen es gibt und welche davon gesund sind, hat die Klasse 1a einen Unterrichtsgang zum Hof Rudolphi gemacht. Cajus Rudolphi und sein Vater haben den Kindern vieles über Getreide, die Lagerung und den Verkauf von Spargel sowie über die Haltung und Fütterung von Schweinen erzählt. Anschließend haben die Kinder im Hofladen für das gesunde Frühstück eingekauft: Spargel, Erdbeeren, Honig, Dinkelbrot, Wurst und Eier. Am nächsten Tag haben beide Klassen zusammen ein tolles Frühstück veranstaltet.

Fotos von dem leckeren Frühstück kommen in Kürze!

 

Der sichere Schulweg

Im Rahmen der Verkehrserziehung haben die Klassen 1a und 1b gemeinsam mit unserem Polizisten Herrn Meier den sicheren Schulweg geübt. An vielen Stellen des Ortes gibt es Verkehrsregeln zu beachten. Herr Meier hat uns erklärt, wie wichtig es ist, morgens zu Fuß zur Schule zu kommen. Damit die Schulkinder gut geschützt sind auf ihrem Schulweg, gibt es die Möglichkeit mit unserem Walking Bus zu gehen. Besonders auffällig sind die neuen Warnwesten vom ADAC. Die erkennt jeder Autofahrer schon von weitem. Noch dazu sehen sie echt cool aus.

Die Fotos mit den wichtigsten Schulwegen unserer Kinder werden bald online gestellt.

 

Streetsoccer Cup

Am 08.06.2011 gastierte die "Streetsoccer Cup-Tour" in Salzkotten. Bei diesem Turnier traten verschiedene Grundschulen aus dem Kreis Paderborn gegeneinander an, um sich für das Finale in Dortmund zu qualifizieren. Bei dem Turnier stand besonders der Fairplay-Gedanke im Vordergrund, da die Spiele ohne Schiedsrichter gespielt wurden. Auch unsere Schule ging mit einem Team an den Start und gab alles, um eine möglichst gute Platzierung zu erreichen und viel Spaß auf dem Turnier zu haben. Nach vielen spannenden Spielen können wir uns über einen tollen 8. Platz freuen.

Weitere Informationen und die Ergebnisse gibt es unter: BIG Streetsoccer Tour

 

Gambol Jump erobert Marienloh

Wenn die Kinder des dritten Jahrgangs erzählen, was sie zur Zeit im Sportunterricht machen, sieht man bei den Eltern viele fragende Blicke...
"Gambol Jump" heißt die neue Trendsportart, die von Andrea Menze-Sonneck und Studierenden der Unversität Bielefeld entwickelt wurde und nun unsere Schule erobert. Es handelt sich hierbei um eine Mischung von Gummitwistspringen und dem Rope Skipping, indem mit einem Gummiband zu aktueller Chartmusik verschiedene Schrittfolgen gesprungen, Positionen gewechselt und Materialien sowie turnerische Elemente genutzt werden.
Im Sportunterricht haben die Kinder in Kleingruppen eigene Strophen entwickelt und dabei die verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten miteinander kombiniert, um eine abwechslungsreiche Choreographie zu gestalten.
Diese Choreographie führt die Klasse 3b beim Tanztreff am 22.06 in der Liboriusschule auf.

 


Seite 2 von 5