Grundschule Marienloh - Die Schule im Grünen

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Grundschule Marienloh - Die Schule im Grünen

Pokalsieger

In der letzten Woche nahmen die beiden vierten Klassen am Dienstag, den 21.6.16, an den Baseball-Kreismeisterschaften der Paderborner Grundschulen teil. Neben dem Baseballspiel gab es genügend abwechslungsreiche Aktivitäten, die von den Verantwortlichen der Untouchables organisiert wurden. So hatten alle Kinder auf der Anlage der Untouchables genügend Abwechslung. Natürlich galt es auch die eigene Mannschaft tüchtig anzufeuern. Das hat das Team der Klasse 4a, die BASEKINGS scheinbar hoch motiviert. Denn sie sind als Sieger des Turniers am Ende des Vormittags mit einem Pokal gefeiert worden. Auch die Kinder der Klasse 4b freuten sich mit ihren Mitschülern. Nun steht nämlich ein echter Pokal in unserer Schule, den es im nächsten Jahr zu verteidigen gilt. Wir gratulieren unseren Siegern!

 


 

Keine Angst vor Hunden

In dieser Woche hatten die Kinder der Jül-Klassen die Gelegenheit von der Hundeexpertin Frau Meier zu erfahren, wie sie mit einem Hund richtig umgehen, damit Kinder und  auch Hunde sich sicher fühlen.

Das hilft Angst abzubauen und gefährliche Situationen zu vermeiden. Der Hund Sunny, ein Mischlingshund, zeigte sich dabei sehr entspannt und gelehrig. Die Kinder haben gelernt, wie sie sich einem ihm nähern, ihn streicheln und ihm ein Leckerli geben. Fast jeder hatte zuvor schon eine Erfahrung mit einem Hund gemacht, so dass interessante Geschichten erzählt wurden, als auch viele Fragen der Kinder von Frau Meier beantwortet werden konnten. Gesponsert wurde der Besuch von Frau Meier vom Förderverein der Grundschule Marienloh.

Dafür gilt unser herzliches Dankeschön!


 

Fußballkreismeisterschaften der Grundschulen im Fußball

Am 1. Juni 2016 hat eine Auswahl der Viertklässler erstmalig an den diesjährigen Kreismeisterschaften im Fußball  teilgenommen. An der Veranstaltung, die u. a. von Studenten des Department Sport und Gesundheit der Universität Paderborn im Waldstadion in Paderborn vorbereitet wurde, nahmen insgesamt 10 Mannschaften verschiedener Paderborner Grundschulen teil. In zwei Gruppen wurde die spätere Rangliste ausgespielt. Dabei trotzten die Kinder nicht nur dem strömenden Regen, sondern versuchten auch mit den starken Gegnern der Elisabethgrundschule, Grundschule  Delbrück, Karlschule und der Grundschule auf der Lieth mitzuhalten. Durch ein Unentschieden im letzten Spiel konnten wir die Partie um Platz 8 gewinnen. Als Betreuer haben Herr Runde und Herr Möbis die Kinder motiviert und im Spiel gecoacht. Dafür gilt den beiden ein herzliches Dankeschön!!!

 

Musiker aus dem Marienloher Blasorchester bei uns zu Besuch

Für die Klasse 4a stand kürzlich eine ganz besondere Musikstunde auf dem Stundenplan: Insgesamt sieben Musiker aus dem Marienloher Blasorchester haben die Viertklässler besucht und sie mit ihrer Musik und ihren Instrumenten begeistert. Ganz aufmerksam lauschten die Kinder, als ihnen verschiedene Stücke vorgespielt wurden. Anschließend stellten die Musiker ihre Instrumente vor. Sie hatten Trompeten, Saxofone, eine Posaune, ein Horn und eine Querflöte mitgebracht. Der Dirigent Herr Tewes erklärte den Kindern, wie die Töne entstehen und welcher Unterschied zwischen Holz- und Blasinstrumenten besteht. So konnten die Schülerinnen und Schüler ganz anschaulich ihr Wissen über Blasinstrumente erweitern. Noch spannender war es aber, selbst auf den Instrumenten zu spielen. Es war toll, wie interessiert die Kinder dieses Angebot angenommen haben und erstaunlich schnell erste Töne erzeugt haben.

An dieser Stelle möchten wir den Musikern noch einmal herzlich danken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, in unsere Schule zu kommen und mit den Kindern zu arbeiten!


 


Seite 14 von 40